Das Kinderturnen kehrt zurück

Auch das Kinderturnen kehrt in die Halle des Fecht-Clubs Grunewald zurück. Unter der Einhaltung der Hygieneregeln findet das Turnen wieder freitags uns samstags statt.

Eine vorherige Anmeldung über Doodle ist vor jedem Training zwingend erforderlich.
Der Link hierfür wurde an alle Mitglieder per Mail versandt.

Die Trainingszeiten wurden angepasst

Freitag:
16:15-17:15 Uhr Eltern-Kind-Turnen (2-4 Jahre)
17:35-18:35 Uhr Kinderturnen (5-7 Jahre)
18:55-19:55 Uhr Kinderturnen (8-11 Jahre)

Samstag:
10:00-11:00 Uhr Eltern-Kind-Turnen (2-4 Jahre)
11:20-12:20 Uhr Kinderturnen (5-7 Jahre)

Während des Trainings müssen sich die Teilnehmer an folgende Hygiene-Regeln halten:

  • Händedesinfektion vor Trainingsbeginn.
  • Abstand einhalten (1,5m bei Zutritt, in der Halle, in den Umkleiden)
  • Kein Körperkontakt (Händeschütteln, abklatschen, umarmen etc.), keine pysische Hilfestellung seitens der Trainer
  • Maximal 15 Personen gleichzeitig in der Halle (inkl. Trainer), ausschließlich durch vorherige Anmeldung via Doodle
  • Keine Begleitung durch Eltern oder Zuschauer bei Kindern >5 Jahre 
  • Einlass: Turnhalle und Schulgebäude erst nach Aufforderung der Trainer*in zu betreten.
  • Trainingszeiten wurden angepasst um Übergang der Kurse zu vermeiden.
  • Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung ist vonden erwachsenen Teilnehmern im Inneren der Halle gewünscht.
  • Die Trainer*in führt eine Anwesenheitsliste mit Datum, Name, Anschrift und Telefonnummer/Mailadresse aller anwesenden Personen.
  • Wer sich krank fühlt, erkältungsähnliche Symptome o.ä. hat bleibt dem Training fern.
  • Personen, bei denen Covid-19 diagnostiziert wurde, dürfen mit einem ärztlichen Attest und frühestens nach 14 Tagen wieder am Training teilnehmen.
  • Die Nichteinhaltung der Hygieneregeln hat einen Trainingsabbruch oder Hallenverweis zur Folge

Wir bitten euch, die Regeln ernst zu nehmen, denn neben der möglichen Gefährdung eurer und anderer Gesundheit sind auch hohe Bußgelder angesetzt. Von daher müssen wir uns vorbehalten, Personen bei Nichteinhaltung vom Training auszuschließen.

Trotz all der Umstände freut sich der Verein euch alle wieder in der Halle begrüßen zu dürfen.