Absage Weißer Bär

Aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage, der daraus resultierenden Unwägbarkeiten sowie aus Verantwortung gegenüber der Gesundheit von Sportlerinnen, Beteiligten und Zuschauerinnen, sehen sich der Berliner Fechterbund e.V. und der Fechtclub Grunewald e.V. leider gezwungen, auf die Ausrichtung des 61. „Weißen Bären von Berlin“ am 15./16.01.2022 zu verzichten.
Die Veranstalter danken den Partnern und Förderern des Traditionsturniers, die eine Ausrichtung des größten und ältesten Berliner Fechtsportevents bis zuletzt möglich gemacht hätten. Die Entscheidung, auf die Ausrichtung des 61. „Weißen Bären von Berlin“ zu verzichten, erfolgte in der Hoffnung, einen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie und einer baldigen Rückkehr zu einem unbeschränkten Sportbetrieb zu leisten.

Der FCG jubiliert

Nach packenden Gefechten setzte sich Zakharia Jouani vom FCG im Finale der U15 Berliner Meisterschaften gegen Julian Freund vom OSC durch. Nach spannenden Gruppengefechten, in denen Zakharia bereits ältere Kontrahenten wie plumpe Statisten aussehen ließ, standen die KO-Gefechte an. Nach kleinen, aber eindringlichen Justierungen durch Genna wurde die heiße Phase des Turniers zur Bewährungsprobe für unser junges Talent. 15:8, 15:12 hießen die Ergebnisse der ersten KO-Kämpfe, bis im Finale schließlich dank Präzision und geschickter Verlagerung der Mensur das Turnier mit 15:10 für Zakharia entschieden wurde. Der FCG spricht seine Glückwünsche aus.

Weiterlesen

Der FCG in Wünsdorf/Zossen

Zwischen der „Verbotenen Stadt“ und der Fahrrad-Draisine

Nach einer gewissen Vorbereitungszeit war es am 24. Oktober gegen 9:30 Uhr soweit: Ein paar FCGer trafen sich an der Fechthalle, um zu einer ehemaligen Militärsportschule nach Wünsdorf zu fahren. Gena hatte sich bereit erklärt zu fahren, mit ihm fuhren Francesca, Daniel, Jörg P., Marian Junior und der Autor selbst – Marian Moldenhauer. In eigenen Autos kamen Nadin (direkt aus Erkner, da der Umweg über die Prinzregentenstraße sich nicht gelohnt hätte) sowie Julius und Cristian.

Weiterlesen

Grunewald im Liebestaumel

Ein weiterer Fechter findet seinen Meister in der Liebe! Mit unserem geschätzten Vizepräsidenten Cristian Navalón García beweist ein weiterer Sportler Kampfgeist und nimmt eine weite Mensur zu vergangenen Lastern ein. Der FCG drückt seine Glückwünsche aus und hofft, dass Cristian im Weiteren nicht nur während der Vorstandsarbeit mit Engagement und Leidenschaft glänzt.